Logo: Kirchenkreis Herford
 
 
Kreissynode
Kreissynodalvorstand
Superintendent
Aufgaben
Büro
Kreiskirchenamt
Kirchenkreiskonzeption

Superintendent

Der Superintendent ist der leitende Theologe eines Kirchenkreises. Er wird für acht Amtsjahre gewählt und ist im Kirchenkreis Herford hauptamtlich tätig.

Er hat die Aufgabe, die Kirche nach außen zu vertreten Er führt Ordinationen und Visitationen in den Gemeinden durch und ist Dienstvorgesetzter der PfarrerInnen und kirchlichen MitarbeiteInnen, die dem Kirchenkreis direkt unterstehen.

Superintendent Michael Krause


Tel.: 0 52 21 . 98 8 - 4 00
Fax: 0 52 21 . 98 8 - 5 61
michael.krause[at]kirchenkreis-herford.de

geboren 16.11.1967 in Herford
1987 Abitur in Vlotho
Studium der ev. Theologie in Bethel, Tübingen und Münster
1996-1998 Vikariat in Werne an der Lippe
1998 – 2001 Pfarrer im Entsendungsdienst in Münster
2001-2009 Pfarrer der Lydia-Kirchengemeinde Bünde (Südlengern)

seit September 2009  Superintendent des Kirchenkreises Herford
verheiratet, 3 Kinder

14.08.2016 | Konzert in der Marienkirche

04.09.2016 | Das Felix-Nussbaum-Haus und die Synagoge in Osnabrück zu Gast bei Rabbiner Radbil

10.09.2016 | Öffne deine Augen für die Kinder dieser Welt

10.09.2016 | Pièces III - Kirche im Konzert

23.09.2016 | Loslassen, zu sich selber finden - Einführung in Meditation und Kontemplation

14.07.2016 | CANTart-Musikfestival

07.07.2016 | Ein offenes Haus

06.07.2016 | "Unsere Kirche"

04.07.2016 | Benefizkonzert für Kumamoto

01.07.2016 | Sommerkirche