Logo: Kirchenkreis Herford
 
 
Kreissynode
Kreissynodalvorstand
Superintendent
Aufgaben
Büro
Kreiskirchenamt
Kirchenkreiskonzeption

Superintendent

Der Superintendent ist der leitende Theologe eines Kirchenkreises. Er wird für acht Amtsjahre gewählt und ist im Kirchenkreis Herford hauptamtlich tätig.

Er hat die Aufgabe, die Kirche nach außen zu vertreten Er führt Ordinationen und Visitationen in den Gemeinden durch und ist Dienstvorgesetzter der PfarrerInnen und kirchlichen MitarbeiteInnen, die dem Kirchenkreis direkt unterstehen.

Superintendent Michael Krause


Tel.: 0 52 21 . 98 8 - 4 00
Fax: 0 52 21 . 98 8 - 5 61
michael.krause[at]kirchenkreis-herford.de

geboren 16.11.1967 in Herford
1987 Abitur in Vlotho
Studium der ev. Theologie in Bethel, Tübingen und Münster
1996-1998 Vikariat in Werne an der Lippe
1998 – 2001 Pfarrer im Entsendungsdienst in Münster
2001-2009 Pfarrer der Lydia-Kirchengemeinde Bünde (Südlengern)

seit September 2009  Superintendent des Kirchenkreises Herford
verheiratet, 3 Kinder

28.09.2016 | Was ist Kindertagespflege?

07.10.2016 | A-Capella-Konzert

12.10.2016 | Wir feiern 20 Jahre

20.10.2016 | Von Müttern und anderen prägenden Frauen

23.10.2016 | Konzert für Bratsche und Orgel

26.09.2016 | Westerenger feiert Geburtstag

23.09.2016 | Vom Schein und Sein

22.09.2016 | Wege aus der Glücksspielsucht

16.09.2016 | Stellenausschreibung

15.09.2016 | Finanzen und Haushaltspläne