„Maria – eine wie keine“ Oratorium in der Marienkirche -Stift-Berg

Glaube bewegt - Musik beflügelt - Vielfalt verbindet

Mi, 29.05.2024 00.00 Uhr

Vom 17.05. bis 02.06.24 begibt sich eine Jugendgruppe in Begleitung anderer Wanderbegeisterter in 16 Tagen, knapp 180 km, zu Fuß durch Westfalen. Ihre Pilgerwanderung führt sie durch eine Fülle eindrucksvoller Orte und Landschaften der Region. Auf dem Weg wird an acht Stationen das Oratorium aufgeführt. Eine alte Geschichte, neu erzählt. Protagonistin ist Maria, Mutter Jesu Christi – eine der stärksten Frauenfiguren in der Geschichte der Menschheit. Theaterszenen, Musik und Filmeinblendungen inszenieren das Werk professionell.

Adresse
Ev.-Luth. Marien Kirchengemeinde Stift Berg
Stiftbergstr. 30-32
32049 Herford
Art der Veranstaltung / Kategorie
Konzerte / Theater / Musik
Zielgruppe
Alle Zielgruppen
Veranstalter / Veröffentlicht von