Gehörlosenseelsorge - Kirche für die Augen

Evangelische Gehörlosenseelsorge ist „Kirche in Gebärdensprache“.


Die Gehörlosenseelsorge bietet den Menschen, die Gebärdensprache brauchen, Gottesdienste, eine gemeindliche Heimat, Seelsorge, aber auch Bildungsangebote, Gruppen und Kreise und alles, was die Kirche für Hörende auch zu bieten hat.

Alle Angebote der Gehörloseseelsorge werden in Gebärdensprache gemacht und den visuellen Bedürfnissen Gehörloser angepasst.

Alle Hörenden, die sich für die Gebärdensprache interessieren, sind herzlich willkommen.

Im Kirchenkreis Herford findet der gebärdensprachliche Gottesdienst am 2. Sonntag eines jeden Monats um 15 Uhr in Bünde statt. Anschließend versammelt sich die Gehörlosengemeinde zum Beisammensein und gebärdensprachlichen Austausch mit Kaffeetrinken (Laurentiuskirche bzw. Bonhoeffer-Gemeindehaus).

Weitere Veranstaltungen, Informationen und die aktuellen Termine der Gehörlosenseelsorge im Kirchenkreis Herford sind auf der Homepage der westfälischen Gehörlosenseelsorge zu finden.

Kontakt

Pfarrer Christian Schröder
Tonweg 23
32429 Minden

Telefon: 0571-64 81 106
Bildtelefon: 0571-64 81 106
Telefax: 0571-64 81 107

Christian.Schroederdontospamme@gowaway.gebaerdenkreuz.de

 

 

Aktuelle Meldungen

Schaukeln macht schlau - Kindergarten Spradow freut sich über neue Schaukel im Garten

Bünde: "Brotaktion" für Kindergarten-Bücherei

Herford: Landeskirche und Bauernverband feierten gemeinsam Erntedank in Elverdissen

Herford: Pfarrer Albert Purba aus Indonesien ist Ökumenischer Mitarbeiter im Kirchenkreis

Heilpädagoge (m/w/d) für das Johannes-Falk-Haus

weitere Meldungen

Besondere Veranstaltungen

Sonntag, 27.10.2019 18.00 Uhr
Gabriel Fauré: „Requiem“ und Johann Sebastian Bach: Kantate 21

Herford: Ev.-Luth. Marien Kirchengemeinde Stift Berg Harald Sieger

Donnerstag, 31.10.2019 20.11 Uhr
Churchnight

Hiddenhausen: Ev. Kirche Eilshausen

Mittwoch, 6.11.2019 19.00 Uhr
Maxim Kowalew Don Kosaken

Hiddenhausen: Ev. Kirche Eilshausen Andreas Lechtermann

Sonntag, 10.11.2019 17.00 Uhr
Lebensblech

Hiddenhausen: Ev. Kirche Eilshausen Andreas Lechtermann

Freitag, 15.11.2019 17.00 Uhr
Annehmen was ist - ein Wochenende mit Handauflegen und Kontemplation

Bad Salzuflen: Gästehaus Bethesda Pfarrer Hanno Paul