Geschenke zum Kuscheln für Kinder im Epilepsie-Zentrum Bethel

Erstellt am 02.05.2018

Schülerinnen und Schüler des Anna-Siemsen-Berufskollegs nähten „Kuscheltiere“ als Geschenke für Kinder im Epilepsie-Zentrum Bethel

 

Herford (02.05.2018). Elf Mädchen und Jungen aus der Oberstufe des Anna-Siemsen-Berufskolleg waren in den vergangenen Wochen besonders fleißig. Während eines Unterrichtsprojektes nähten die angehenden bekleidungstechnischen Assistentinnen insgesamt 34 Kuscheltiere. Sie werden an Kinder im Epilepsie-Zentrum Bethel verschenkt.

Mit großem Engagement, geschickter Hand- und Nähmaschinen-Arbeit sowie viel Liebe zum Detail entstanden zehn Nilpferd-Kuschelkissen, acht Enten, 15 Mäuse und ein Teddy. „Manche Kuscheltiere sind extra mit Bratschlauch-Folie ausgestattet, damit sie schön knistern und die Kinder haptische Sinneserfahrungen machen können“, berichtet Berufsschulpastorin Petra Cost, die das Projekt leitete.

Aktuelle Meldungen

Herford: Pfarrer i.R. Dr. Reinhard Gaede veröffentlicht drei neue Bücher

Mitarbeiter*innen für fünf neue Kindertageseinrichtungen gesucht

"Also auch auf Erden" - Das Erzählcafé Sundern zu Gast in der Jubiläumsausstellung des Kirchenkreises

Umweltpreis 2018 des Kirchenkreises: Kindergarten Dünne auf Platz eins

Ein fairer Gruß vom Nikolaus - Herfords Kindergartenkinder wurden beschenkt

weitere Meldungen

Besondere Veranstaltungen

Samstag, 22.12.2018 17.00 Uhr
Konzert in der Pauluskirche, Bünde "Come and rejoice!"

Bünde: Ev.-Luth. Kirchengemeinde Bünde Lydia Pauluskirche

Sonntag, 13.01.2019 15.00 Uhr
„Das Minden-Ravensberger Gesangbuch von 1852"

Bünde: Museum Bünde

Sonntag, 20.01.2019 15.00 Uhr
„Der Ravensberger Bauer und die Religion"

Bünde: Museum Bünde

Mittwoch, 13.02.2019 09.30 Uhr
Die Entwicklung der Pauluskirche in Bünde

Kirchlengern: Gemeindehaus Hagedorn Stefanie Schöneberg, Gemeindebüro

Donnerstag, 7.03.2019 19.30 Uhr
Fasten und Meditation in der Passionszeit

Bünde: Kapelle des Lukas-Krankenhauses Pfarrer Hanno Paul