Kita-Leitungen: Verabschiedung von Susanne Lamkemeier und Marion Netschny in den Ruhestand

Erstellt am 12.07.2018

Vorbildliches Engagement, viele Anekdoten und herzliche Erinnerungen

Marion Netschny (2.v.l) und Susanne Lamkemeyer (3.v.l.) gemeinsam mit Kita-Fachberaterin Regine Henneken und Superintendent Michael Krause sowie (hintere Reihe von links): Pfarrerin Almut Braun (Enger), Christiane Maydorn (Kita-Leitungsausschuss des Kirchenkreises), Pfarrerin Petra Schmuck (Enger), Birgit Schulz (Fachstelle Inklusion), Martina Kechlo (Abteilungsleitung Kindertageseinrichtungen beim Kirchenkreis) und Ute Miederhoff (Mitarbeitervertretung Kitas des Kirchenkreises)


Herford/Enger (12.07.2018). In den Kitas gab es bereits erste Abschiedsfeiern. Jetzt haben sich Susanne Lamkemeier und Marion Netschny auch im Kreiskirchenamt verabschiedet. Beide Kita-Leiterinnen gehen zum 31. Juli 2018 in den Vorruhestand. 

Es war ein schönes, gemütliches Beisammensein in trauter Runde unter anderem mit einem gemeinsamen Frühstück. Ein dickes Lob für das langjährige, vorbildliche Engagement der beiden Erzieherinnen kam unter anderem vom Superintendenten Michael Krause. Außerdem wurden mehrere Anekdoten ausgetauscht, gemeinsam gelacht und in schönen Erinnerungen geschwelgt.

Susanne Lamkemeier war 37 Jahre als Erzieherin beim Evangelischen Kirchenkreis Herford. Davon hat sie 33 Jahre die Ev. Kita Katharina von Bora in der Kirchengemeinde Herford Kreuz geleitet. 2014 wechselte sie nach Enger und übernahm die Leitung der Ev. Kita Belke-Steinbeck.

Marion Netschny begann 1983 ihre Arbeit in Rödinghausen in der Ev. Kita Schwenningdorf. Insgesamt arbeitete sie 30 Jahre in leitender Tätigkeit: 1988 übernahm sie die Leitung der Kita und seit 2013 die Leitung der Ev. Kita Falkenhorst in Enger.

 

 

 

Aktuelle Meldungen

Kirchenkreis Herford: Weltgebetstag 2021 – findet (anders) statt

Evangelische Erwachsenenbildung hat auch digitale Veranstaltungen im Programm

Neue Impulse für den Besuchsdienst im Kirchenkreis Herford

Jetzt anmelden: "Es gibt einen anderen Weg", Online-Seminar zum Nahost-Konflikt

Update: Corona-Schutz-Empfehlungen der westfälischen Landskirche für die Zeit ab 15. Februar 2021

weitere Meldungen

Besondere Veranstaltungen

Mittwoch, 10.03.2021 18.00 Uhr
Offene Kirche am Mittwoch

Hiddenhausen: Ev. Kirche Eilshausen

Freitag, 12.03.2021 18.30 Uhr
4. Passionsandachten: ÜberWunden

Hiddenhausen: Ev. Kirche Lippinghausen

Mittwoch, 17.03.2021 18.00 Uhr
Offene Kirche am Mittwoch

Hiddenhausen: Ev. Kirche Eilshausen

Freitag, 19.03.2021 18.30 Uhr
5. Passionsandachten: ÜberWunden

Hiddenhausen: Ev. Kirche Eilshausen

Mittwoch, 24.03.2021 18.00 Uhr
Offene Kirche am Mittwoch

Hiddenhausen: Ev. Kirche Eilshausen