Mit dem Flügelhorn unterm Arm - Gewinnspiel auf dem Kreisgeschichtsfest

Erstellt am 14.05.2018

Kreisgeschichtsfest: Postkarten sammeln und Preise gewinnen

Dieses Motiv gehört zur Postkarten-Serie, die fürs Kreisgeschichtsfest in Enger wirbt (Foto: Meinhard Fenske, Kommunalarchiv Herford)

Kreis Herford (14.05.2018). Der Kreisheimatverein hat eine neue Postkarten-Serie veröffentlicht. Die Serie präsentiert zehn historische Motive, die im gesamten Wittekindsland zum Mitnehmen ausliegen und fürs Kreisgeschichtsfest werben. Wer alle Motive gesammelt hat, bekommt einen Preis.

Beispielsweise zeigt ein Foto zwei Teilnehmer des Bünder Missionsfestes in den 1930er Jahren. Weitere Motive sind unter anderem Spaziergänger, Radfahrer, Musiker und Kinder. Die Fotografien stammen aus dem Archiv Fenske, das im Kommunalarchiv überliefert ist. Der Herforder Fotograf Meinhard Fenske dokumentierte vor allem in den dreißiger Jahren des 20. Jahrhunderts seine Heimat. Anfangs mit dem Motorrad und später mit dem Automobil fuhr er durchs Wittekindsland und zeichnete mit der Kamera auf, wie damals seine Zeitgenossen lebten.

Damit sich heute die Menschen nicht nur an den historischen Motiven auf den neuen Postkarten erfreuen, werden sie auf der Karten-Rückseite ausdrücklich zum elften Geschichtsfest im Kreis Herford eingeladen. An dem Kreisgeschichtsfest beteiligt sich mit einer finanziellen Förderung sowie mit mehreren Aktionen und Programmpunkten der Evangelische Kirchenkreis Herford, der in diesem Jahr sein 200. Jubiläum feiert.

Unter dem Motto „OWLeidenschaftlich“ kündigen die Organisatoren vom Kreisheimatverein für den 1. und 2. September ein Mitmach-Fest in der Stadt Enger an, das „historisch, poetisch, aktionsgeladen und lecker“ wird. Wer bis dahin alle zehn Postkarten-Motive gesammelt hat, kann sich während des Geschichtsfestes an der Infohütte des Kreisheimatvereins einen schönen Preis abholen. Die Preise stiftet die Sparkasse Herford.

Aktuelle Meldungen

„ Armut in einem reichen Land“ - Start der Vortragsreihe ab 26. Januar 2019

Das "Flaggschiff" der Gesangbücher - Vortrag von Pfarrer i.R. Ulrich Rottschäfer

Vollzeitstelle bei der TelefonSeelsorge OWL zum 1. April 2019

Bünde: Neueröffnung des Kita-Hauses Nordring - Neujahrsempfang zum Kennenlernen im Januar

Weiterbildung für Ehrenamtliche - Jetzt anmelden für Seelsorge-Kurs

weitere Meldungen

Besondere Veranstaltungen

Sonntag, 20.01.2019 15.00 Uhr
„Der Ravensberger Bauer und die Religion"

Bünde: Museum Bünde

Mittwoch, 13.02.2019 09.30 Uhr
Die Entwicklung der Pauluskirche in Bünde

Kirchlengern: Gemeindehaus Hagedorn Stefanie Schöneberg, Gemeindebüro

Donnerstag, 7.03.2019 19.30 Uhr
Fasten und Meditation in der Passionszeit

Bünde: Kapelle des Lukas-Krankenhauses Pfarrer Hanno Paul

Mittwoch, 1.05.2019 14.00 Uhr
Motorradgottesdienst

Dummybild
Löhne: Aqua Magica Park Löhne-Bad Oeynhausen Pfarrer Rolf Bürgers

Samstag, 11.05.2019 18.30 Uhr
Gottesdienst; im Anschluss Angebot des Handauflegens

Bünde: Kapelle des Lukas-Krankenhauses Pfarrer Hanno Paul