Lieben Sie Orgelmusik? Dann sollten sie am Samstag, den 28. April um 17.00 Uhr in die Pauluskirche kommen

Erstellt am 19.04.2018

 

Bünde (19.04.2018). An der großen Steinmann-Orgel wird Hans-Martin Kiefer Werke von Dietrich Buxtehude (Präludium C-Dur), Josef Rheinberger (Orgel-Sonate Nr.11) und Johann Sebastian Bach (Passacaglia und Fuge c-moll und Choralbearbeitungen zu Osterchorälen) spielen.

Dietrich Buxtehude war zur Zeit Bachs der berühmteste Organist und Komponist Norddeutschlands. Er war an der bedeutenden Marienkirche in der reichen Hansestadt Lübeck tätig. Dort stand ihm eine für die damalige Zeit riesige Orgel zur Verfügung für die er unter anderem auch das festliche Präludium in C-Dur schrieb.

Zu der Zeit war Johann Sebastian Bach Organist in Arnstadt. 1705 bittet er um vier Wochen Urlaub für eine Studienreise zu Buxtehude nach Lübeck. Aus den vier Wochen werden allerdings vier Monate. Kurze Zeit später komponierte Bach eins seiner größten Orgelwerke: Passacaglia und Fuge in c-moll.

Für den 1839 in Vaduz geborenen Organisten und Komponisten Josef Gabriel Rheinberger war Bach das große Vorbild. Über dreißig Jahre war er als Professor für Orgel und Komposition an der Musikhochschule München tätig.

Die Sonate Nr. 11 in d-moll ist eine der schönsten und längsten im Orgelschaffen Rheinergers. Ein absoluter „Ohrwurm“ ist der 2. Satz, Cantilena.

Ausserdem erklingen die Osterchoräle aus dem sogenannten „Orgelbüchlein“ von J.S. Bach.

Karten für dieses Konzert sind nur an der Abendkasse erhältlich (12,-€  Einheitspreis). Die Kasse ist ab 16.15 Uhr geöffnet.

Aktuelle Meldungen

Kirchlengern: Sturmholz soll zu Möbeln für Kitas im Kirchenkreis verarbeitet werden

Herford: Auf den Spuren jüdischer Frauen in Herford

Herford: Gedenkfeier für Sternenkinder am 4. Dezember 2022

Wertschätzung für den Erzieherberuf: Der Kirchenkreis bildet aus

Herford: NADESCHDA sagt "Nein zu Gewalt an Frauen"

weitere Meldungen

Besondere Veranstaltungen

Donnerstag, 23.02.2023 19.30 Uhr
Fasten und Meditation in der Passionszeit

Bünde: Gemeindehaus Dünne Pfarrer Hanno Paul

Freitag, 24.03.2023 17.30 Uhr
Dem eigenen Sterben begegnen - das Leben begrüßen

Hille-Oberlübbe: Alte Lübber Volksschule Pfarrer Hanno Paul

Freitag, 21.04.2023 16.00 Uhr
Einführung ins Handauflegen

Bünde: Adventskapelle