„Lieder sind Inseln im Alltag“: Fachtag für Kitas im Kirchenkreis

Erstellt am 12.02.2019

Sing- und Liedpädagogik für Fachkräfte der evangelischen Kindertagesstätten

Foto: Burkhard Leich, Projektleiter „Musik in Kitas“, und Vokalpädagoge Uli Führe mit seiner Gitarre starten gemeinsam mit den Teilnehmerinnen singend in den Fachtag

 

Herford (11.02.2019). „Wir starten sofort mit Action“, kündigt Vokalpädagoge Uli Führe an und greift nach seiner Gitarre. 45 pädagogische Fachkräfte aus den 53 Kitas des Evangelischen Kirchenkreises Herford sind zu der Fortbildung ins Lutherhaus gekommen.

„Lieder sind Inseln im Alltag. Diese Inseln gilt es zu entdecken und zu pflegen“, sagt Uli Führe, ehemaliger Professor für Chormusik an der Hochschule Düsseldorf. „Ich zeige Wege, wie man auf spielerische Weise mit der Stimme und Liedern im Kita-Alltag umgeht.“

Außerdem wird an dem Fachtag der richtige Umgang mit der eigenen Stimme und mit den Kinderstimmen vermittelt. Zum Programm gehören musiktheoretische Grundlagen, ein Liederrepertoire, eine altersgemäße Atemschulung und weitere Musik- und religionspädagogische Inhalte.

„Die bestehende hohe Singkultur in unseren Kitas wird heute mit fundiertem Wissen ergänzt. Die Teilnehmerinnen lernen, wie die religionspädagogischen Inhalte mit musikalischen Elementen verbunden werden können. Und das macht Spaß“, sagt Burkhard Leich, Organisator und Projektleiter des Pilotprojektes „Musik in Kitas“ im Kirchenkreis Herford.

Regelmäßig organisiert der Kirchenkreis für die Kita-Mitarbeitenden Fortbildungen beispielsweise zum Projekt „Musik in Kitas“. Ziel ist es, die musikalische, religionspädagogische Arbeit in Kitas zu stärken. Musikalische Bildung von Kindern soll gefördert werden, damit sie unabhängig von ihrer individuellen Ausgangslage einen chancengerechten, partizipativen, alters- und situationsgerechten Zugang zum Musizieren bekommen.

Aktuelle Meldungen

Leitung (m/w/d) der Ev. Kindertageseinrichtung "Südlengern"

Austellung „frei & gleich“ startet mit einem Reformationsgottesdienst in der Christuskirche Herford

L'Ort Singers laden zu ihren beiden Jahreskonzerten am 16. und 17. November ein

Kinder bauen Storchennest - Evangelische Kita Bustedt aktiv beim Naturschutz auf dem Hof Oberfranke

ChurchNight“ in Herringhausen am 31. Oktober - Kirchengemeinde lädt ein: „Talk to me“

weitere Meldungen

Besondere Veranstaltungen

Freitag, 15.11.2019 17.00 Uhr
Annehmen was ist - ein Wochenende mit Handauflegen und Kontemplation

Bad Salzuflen: Gästehaus Bethesda Pfarrer Hanno Paul

Samstag, 16.11.2019 17.00 Uhr
Benefizkonzert "Joyful Voices"

Dummybild
Löhne: Heilandkirche Siemshof

Samstag, 16.11.2019 18.00 Uhr
Jahreskonzerte der L'Ort Singers

Löhne: Ev.-Luth. Kirchengemeinde Löhne Martin-Luther-Kirche

Sonntag, 17.11.2019 17.00 Uhr
Abendserenade - Kompositionen aus Nord- und Südamerika

Herford: Ev.-Luth. Kreuz-Kirchengemeinde

Sonntag, 17.11.2019 17.00 Uhr
Jahreskonzerte der L'Ort Singers

Löhne: Ev.-Luth. Kirchengemeinde Löhne Martin-Luther-Kirche