Bezirksverband Herford der Frauenhilfe: Vorbereitung auf den Weltgebetstag 2019

Erstellt am 18.02.2019

„Kommt, alles ist bereit. Jeder ist an unserm Tisch willkommen.“

 

Kreis Herford (18.02.2019). Am 28. und 30. Januar 2019 führte der Bezirksverband Herford der Evangelischen Frauenhilfe in Löhne-Ort und Herford Seminare für die Vorbereitung der Weltgebetstags-Gottesdienste durch, die am 10. März 2019 im gesamten Kreis Herford stattfinden.

Insgesamt 110 Frauen beschäftigten sich mit der Gottesdienstordnung, die Frauen aus Slowenien zusammengestellt haben.

Der Weltgebetstag, der am 1. Freitag im März auf der ganzen Welt gefeiert wird, steht in diesem Jahr unter dem Motto: „Kommt, alles ist bereit. Jeder ist an unserm Tisch willkommen.“

Während der Seminare wurden die slowenischen Lieder geübt. Ein Reisebericht einer Besucherin des Landes berichtete über das Land und die Situation der Frauen dort. In Gruppen wurde anhand der Gottesdienstordnung ein abwechslungsreicher Gottesdienst-Ablauf ausgearbeitet. Die evangelischen und katholischen Teilnehmerinnen nahmen die Informationen und Anregungen mit in ihre Kirchengemeinden und bereiten dort ihre eigenen ökumenischen Gottesdienste vor.

Mit den Kollekten der Gottesdienste werden Hilfsprojekte für Frauen auf der ganzen Welt gefördert.

Foto: Der Bezirksverband der Frauenhilfe organisierte die Vorbereitungsseminare für den diesjährigen Weltgebetstag

Aktuelle Meldungen

Update: Corona-Schutz-Empfehlungen der westfälischen Landskirche für die Zeit ab 15. Februar 2021

NachgePFRagt bei Simone und Christian Rasch: Wie hole ich meine Kirche zu mir nach Hause?

Besondere Wetterlage: Digital-Ausgabe von "Unsere Kirche" zum kostenlosen Lesen freigeschaltet

Podcast: Im Gespräch mit Prof. Dr. Frank Dieckbreder über strukturellen Kindesmissbrauch

Frauenhilfe im Kirchenkreis Herford: Spende von FFP2-Masken und Mitmach-Aktionen

weitere Meldungen

Besondere Veranstaltungen

Freitag, 5.03.2021 15.00 Uhr
Weltgebetstag

Hiddenhausen: Versöhnungskirche Schweicheln