Chormusical: 1000 Sängerinnen und Sänger gesucht / Proben auch in Herford

Erstellt am 18.06.2019

"Martin Luther King - Ein Traum verändert die Welt" / Anmeldung für ganze Chöre aber auch einzelne Stimmen

Foto: Martin Luther King Chormusikal, 2019 in der Grugahalle Essen (FOTO: Stiftung Creative Kirche)

 

Kreis Herford / Minden (18.06.2019). Das neue Chormusical „Martin Luther King – Ein Traum verändert die Welt“ wird mit einem großen Chor, Big-Band und internationalen Musicaldarstellern am 22. und 23. Februar 2020 in der Kampa-Halle Minden aufgeführt. Für jeden der beiden Termine des Mitsing-Musicals bildet sich ein eigener Projektchor mit jeweils rund 500 Stimmen, und für den 23. Februar 2019 werden noch Sängerinnen und Sänger aus der Region gesucht. Die Proben beginnen nach den Sommerferien.

Neuer Landeskirchenmusikdirektor leitet Proben in Herford

Auch Interessierte aus dem Raum Herford sind zum Mitsingen aufgerufen. Für sie gibt es sogar eigene Proben mit Landeskirchenmusikdirektor Harald Sieger. Neben den gemeinsamen Großchorproben werden zusätzliche Probemöglicheiten in der Kirchengemeinde St. Marien auf Stiftberg angeboten. Mitsingen kann jeder und jede – die Stücke sind so angelegt, dass auch Laien sie einüben können und Spaß bei Proben und Aufführung haben. Anmelden können sich ganze Chöre, aber auch einzelne Sängerinnen und Sänger. Ziel ist die große Aufführung am 23. Februar 2020 in der Kampa-Halle Minden.

Der Chor ist das Herzstück der Inszenierung

Der große Chor ist das Herzstück der Inszenierung. Gemeinsam mit den Musical-Solisten und Musikern bringt er das Stück vom Leben und Wirken Kings auf die Bühne der Kampa-Halle. In einer Mischung aus Gospel, Rock’n’Roll, Motown und Pop entführt die mitreißende Show ihr Publikum in die 60er Jahre des vorigen Jahrhunderts. Die bewegenden Melodien der Komponisten Hanjo Gäbler und Christoph Terbuyken und die eindrücklichen Texte von Librettist Andreas Malessa zeigen den Bürgerrechtler King mit seinen Motivationen, Träumen und auch Fehlern. Seine Botschaft vom gewaltlosen Kampf für Menschenrechte wirkt bis heute nach.

Termine, Anmeldung, Infos und Zuschauertickets

www.king-musical.de/minden und Tel. 02302-28 222 22.

 Homepage: www.king-musical.de

 Tickets: www.king-musical.de/tickets

Aktuelle Meldungen

Manuela Pohlmann geht in den Ruhestand / Viele Glücksmomente erlebt

Margarethe Schweika in den Ruhestand verabschiedet / 41 Jahre Leiterin der Ev. Kita Hagedorn

Ev. Kirchenkreis ehrt 14 Kita-Mitarbeiterinnen für ihre Arbeitsjubiläen

50 Jahre Ev. Kindertagesstätte Bustedt in Bünde / Kita ist familiär und übersichtlich

Pfarrer Holger Gießelmann (Herford): Verstärkte Werbung für kirchliche Berufe

weitere Meldungen

Besondere Veranstaltungen

Mittwoch, 4.09.2019 09.30 Uhr
Sizilien - Griechische Tempel, frühchristliche Katakomben, Paulus und Petrus und die Bootsflüchtlinge von Pozzallo

Kirchlengern: Gemeindehaus Hagedorn Stefanie Schöneberg, Gemeindebüro

Samstag, 7.09.2019 18.30 Uhr
Gottesdienst; im Anschluss Angebot des Handauflegens

Bünde: Kapelle des Lukas-Krankenhauses Pfarrer Hanno Paul

Freitag, 15.11.2019 17.00 Uhr
Annehmen was ist - ein Wochenende mit Handauflegen und Kontemplation

Bad Salzuflen: Gästehaus Bethesda Pfarrer Hanno Paul

Samstag, 23.11.2019 18.30 Uhr
Gottesdienst; im Anschluss Angebot des Handauflegens

Bünde: Kapelle des Lukas-Krankenhauses Pfarrer Hanno Paul