Herford: Öffentliche Andacht am 29. November / Solidarität mit „Fridays for Future“

Erstellt am 27.11.2019

11.30 Uhr in der Jakobi-Kirche

 

Herford (27.11.2019). Aus Solidarität mit der weltweiten „Fridays for Future“-Bewegung haben Mitglieder des Ökumenische Netzwerks Klimagerechtigkeit den Aufruf „Churches for Future“ initiiert. „Wir als Kirchen und kirchliche Organisationen zollen den Protestierenden großen Respekt und unterstützen die Anliegen der jungen Generation“, sagt Karl-Heinz Jakubzik, Vorsitzender vom Umweltausschuss des Evangelischen Kirchenkreises Herford.

Aus Anlass der „Fridays for Future“-Demonstration am 29. November in Herford veranstaltet der kreiskirchliche Umweltausschuss und die Kirchengemeinde Herford-Mitte um 11.30 Uhr eine öffentliche Andacht in der Jakobi-Kirche, Radewiger Straße 12. Jakubzik: „Alle, die Zeit haben, sind zu der Andacht und anschließenden Demo vom Bahnhof zur Münsterkirche eingeladen.“

 

 

 

Aktuelle Meldungen

Live aus der Laurentiuskirche / WDR sendet aus Bünde

Vorbereitungsworkshop zum Weltgebetstag 2020

Veranstaltungsreihe rund um das Martin-Luther-King-Musical

„I have a dream“: Gedenken an Martin Luther King / Chormusical am 22. Februar

"Christsein im Wandel": Vortragsreihe der Männerarbeit im Kirchenkreis Herford

weitere Meldungen

Besondere Veranstaltungen

Samstag, 8.02.2020 18.30 Uhr
Gottesdienst; im Anschluss Angebot des Handauflegens

Bünde: Kapelle des Lukas-Krankenhauses Pfarrer Hanno Paul

Sonntag, 9.02.2020 11.00 Uhr
Bibelsonntag

Hiddenhausen: Ev. Kirche Oetinghausen

Sonntag, 9.02.2020 18.00 Uhr
Plan B - einfach anders

Kirchlengern: Kirche Hagedorn Vikarin Ann-Kristin Schneider

Sonntag, 16.02.2020 18.00 Uhr
Für Jugendliche und Junggebliebene

Hiddenhausen: Ev. Kirche Oetinghausen

Donnerstag, 20.02.2020 10.00 Uhr
Vormittagsposaunenchor

Dummybild
Hiddenhausen: Ev.Kirche Eilshausen Andreas Lechtermann