Herford: Öffentliche Andacht am 29. November / Solidarität mit „Fridays for Future“

Erstellt am 27.11.2019

11.30 Uhr in der Jakobi-Kirche

 

Herford (27.11.2019). Aus Solidarität mit der weltweiten „Fridays for Future“-Bewegung haben Mitglieder des Ökumenische Netzwerks Klimagerechtigkeit den Aufruf „Churches for Future“ initiiert. „Wir als Kirchen und kirchliche Organisationen zollen den Protestierenden großen Respekt und unterstützen die Anliegen der jungen Generation“, sagt Karl-Heinz Jakubzik, Vorsitzender vom Umweltausschuss des Evangelischen Kirchenkreises Herford.

Aus Anlass der „Fridays for Future“-Demonstration am 29. November in Herford veranstaltet der kreiskirchliche Umweltausschuss und die Kirchengemeinde Herford-Mitte um 11.30 Uhr eine öffentliche Andacht in der Jakobi-Kirche, Radewiger Straße 12. Jakubzik: „Alle, die Zeit haben, sind zu der Andacht und anschließenden Demo vom Bahnhof zur Münsterkirche eingeladen.“

 

 

 

Aktuelle Meldungen

Kirchenkreis Herford: Weltgebetstag 2021 – findet (anders) statt

Evangelische Erwachsenenbildung hat auch digitale Veranstaltungen im Programm

Neue Impulse für den Besuchsdienst im Kirchenkreis Herford

Jetzt anmelden: "Es gibt einen anderen Weg", Online-Seminar zum Nahost-Konflikt

Update: Corona-Schutz-Empfehlungen der westfälischen Landskirche für die Zeit ab 15. Februar 2021

weitere Meldungen

Besondere Veranstaltungen

Mittwoch, 10.03.2021 18.00 Uhr
Offene Kirche am Mittwoch

Hiddenhausen: Ev. Kirche Eilshausen

Freitag, 12.03.2021 18.30 Uhr
4. Passionsandachten: ÜberWunden

Hiddenhausen: Ev. Kirche Lippinghausen

Mittwoch, 17.03.2021 18.00 Uhr
Offene Kirche am Mittwoch

Hiddenhausen: Ev. Kirche Eilshausen

Freitag, 19.03.2021 18.30 Uhr
5. Passionsandachten: ÜberWunden

Hiddenhausen: Ev. Kirche Eilshausen

Mittwoch, 24.03.2021 18.00 Uhr
Offene Kirche am Mittwoch

Hiddenhausen: Ev. Kirche Eilshausen