Tipp des Tages: Ferienspaß aus der Kiste / Osterferien trotz Corona-Krise

Erstellt am 07.04.2020

Ideen aus dem Kirchenkreis zum Nachmachen und Mitmachen

 

(Kreis Herford, 07.04.2020). Die Osterferien haben begonnen und mit ihnen das tolle Wetter. Viele Schülerinnen und Schüler haben kein „Homeschooling“ mehr. Eigentlich toll – und darum auch ersehnt von vielen.

Man kann in den Garten, mit einem Freund im Wald herumstromern, Skaten, Fahrrad fahren, … Toll für alle, die das haben: Garten, einen nahen Wald oder ähnliches. Doch an manchen Orten sieht das anders aus: Menschen leben in kleinen Wohnungen und die Spielplätze, Jugendzentren, Bolzplätze und Skateanlagen sind gesperrt.

Doch von einem Jugendzentrum gibt es jetzt den „Ferienspaß aus der Kiste“.

Material für kreative Aktionen

Im Stil von Zeitungskästen, aus denen man in Großstädten Zeitungen zum Kauf entnehmen kann, wurde eine Kiste gebaut, die es im wahrsten Sinne des Wortes „in sich“ hat. Täglich wird dort nämlich eine neue Aktion hineingelegt. Da gibt es Vorschläge für kreative Stunden, aber auch Material für Draußen-Aktionen.

Und gemeint ist tatsächlich „Material“, denn für Kreativaktionen sind zum Beispiel Holz, Plastikeier, und Bastelmaterial drin sowie auch einmal Straßenkreide, damit es schön „bunt“ wird im Viertel.

So werden gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe geschlagen:

  • Die Kids verlassen bei gutem Wetter ihre Wohnungen und Bildschirme. Das ist gesund.
  • Sie werden aktiv und kreativ. So ist Phantasie in gute Bahnen gelenkt.

Rallye

Die Mädchen und Jungen haben das Material, das sie benötigen. So können sie gleich tätig werden, denn zum Einkauf der Materialien fehlen – durch die Geschäftsschließungen – oft die Möglichkeiten und manchmal auch das Geld. Man kann die gestellten Aufgaben gleich angehen.

Zum Inhalt gehören auch „Rallyes“, bei denen Aufgaben zu lösen sind. Also Aufgabenzettel mit Fragestellungen, die an bestimmten Orten gelöst werden müssen, zu denen man sich auf den Weg machen muss.

Positive Stimmung soll übrigens die Kiste auch von außen schon liefern. Ein fettes Smiley grinst den Benutzerinnen und Benutzern freundlich-frech entgegen. Wo viele Mundschutz-Masken tragen und auch dadurch das Lächeln im Moment etwas verschwindet hinter schützendem Stoff, ein herrlicher Einfall.

Ferienspaß aus der Kiste – eine gute Idee zum Nachahmen - toll, dass man versucht, Familien zu helfen, wo das besonders schwer werden kann.

Linktipp

"Tipp des Tages" und "Hoffnungslieder"

Aktuelle Meldungen

Evangelische Erwachsenenbildung: Programm für das zweite Halbjahr 2020

Im Gespräch mit Dr. Olaf Reinmuth über das Glaubensbekenntnis

Im Gespräch mit Dr. Albrecht Philipps über das Glaubensbekenntnis

Bünde: „Segen to go“ an der Versöhnungskirche durch Pfarrerin Silke Reinmuth

"Tina Talkt" mit Michael Krause: Vom großen Gottvertrauen und schwarzen Konten

weitere Meldungen

Besondere Veranstaltungen

Sonntag, 16.08.2020 10.00 Uhr
Gottesdienst

Hiddenhausen: Ev. Kirche Eilshausen

Sonntag, 16.08.2020 10.00 Uhr
Gottesdienst

Hiddenhausen: Ev. Kirche Oetinghausen

Sonntag, 16.08.2020 10.00 Uhr
Gottesdienst

Hiddenhausen: Versöhnungskirche Schweicheln

Sonntag, 16.08.2020 18.00 Uhr
Gottesdienst

Hiddenhausen: Ev. Kirche Lippinghausen

Donnerstag, 20.08.2020 10.00 Uhr
Vormittagsposaunenchor

Dummybild
Hiddenhausen: Ev.Kirche Eilshausen Andreas Lechtermann