TelefonSeelsorge: Sorgen kann man teilen - auch in Zeiten vom Corona-Virus

Erstellt am 18.03.2020


Die TelefonSeelsorge Ostwestfalen versucht den Dienst am Telefon unter Einhaltung der empfohlenen Schutzmaßnahmen so weit wie möglich aufrecht zu erhalten.

Das Coroa-Virus wirkt sich auch auf die psychosoziale Landschaft aus. Das spüren die Ehrenamtlichen deutlich am Telefon. Seit dem 10. März werden Gespräche zum Thema „Corona-Virus“ statistisch erfasst. Nach einer Woche, am 17. März, hatten bundesweit 39,9 Prozent der Gespräche das Virus zum Thema, Tendenz steigend. Es geht um Angst vor weiterer Isolation, um Ängste um die eigene Gesundheit, um Existenzängste, aber auch um alltagspraktische Fragen.

Was die TelefonSeelsorge tun kann:

  • am Telefon und im Chat Entlastung bieten durch Zuhören,
  • Sortieren und Benennen von Unsicherheit und Ängsten,
  • Kraftquellen mobilisieren,
  • Vermitteln, dass Ratsuchende mit ihren Ängsten nicht allein sind.

Für Menschen, die unter der Unsicherheit und/oder der zunehmenden Isolation leiden, sind die TelefonSeelsorgerinnen ein zugewandtes Gegenüber und bieten Kontakt und Hilfe zur Selbsthilfe.

Telefon 0800-1110111 und 0800-1110222
www.telefonseelsorge-ostwestfalen.de

Aktuelle Meldungen

„Haus der kleinen Forscher“: Evangelische Kita Dünne erhält offizielle Auszeichnung

Nebenberuflich Kirchenmusiker*in: Ausbildung in den Kirchenkreisen Herford, Lübbecke, Minden und Vlotho

Bünde: Evangelische Kita Frühlingsweg erhält Spende für neues Klettergerüst

Kirchenkreis Herford: Presbyterinnen-Tag trotz(t) Corona

Ev. Frauenhilfe: Strategien gegen die Einsamkeit / Einladung zu Regionalversammlungen

weitere Meldungen

Besondere Veranstaltungen

Mittwoch, 28.10.2020 19.00 Uhr
Schulfähigkeit – was ist das?

Hiddenhausen: Ev. Kindergarten Hiddenhausen Nicole Düding, Familienzentrum (Oetinghausen)

Sonntag, 1.11.2020 10.00 Uhr
Reformationsgottesdienst mit Pfarrer Albert Purba

Hiddenhausen: Versöhnungskirche Schweicheln

Freitag, 13.11.2020 17.30 Uhr
"Der Himmel ist in dir" - Meditieren mit Leib, Seele und Geist

Bad Salzuflen: Gästehaus Bethesda Pfarrer Hanno Paul

Mittwoch, 18.11.2020 19.00 Uhr
Thomasmesse

Enger: Ev. Kirche Westerenger Annette Paulus

Sonntag, 29.11.2020 18.00 Uhr
Plan B - einfach anders

Kirchlengern: Kirche Hagedorn Pfarrerin Ulrike Schwarze