„Herzlichen Dank fürs Engagement“: Kirchenkreis ehrt Mitarbeiterinnen aus Bünde, Herford und Kirchlengern

Erstellt am 06.10.2021

40. und 25. Dienstjubiläum in Kindertageseinrichtungen

Foto: (Von links) Pfarrer Rolf Bürgers, Ulrike Felgenhauer, Anke Redeker, Gabriele Körber, Herbert Busch-Prüßing (Leitungsausschuss), Cornelia Schumann, Katja Eimertenbrink, Angelika Ostermann (Leitungsausschuss), Marion Restemeier, Fachberaterin Valeska Absi, Sabine Matthes, Fachberaterin Jana Franke, Anja Baake, Valentina Huck

Foto: (Von links) Käti Leimann (Leitungsausschuss), Fachberaterin Regine Henneken, Sandra Hoffmann, Herbert Busch-Prüßing (Leitungsausschuss), Olga Terechow, Britta Ogler, Annegret Scheel, Pfarrer Rolf Bürgers

 

Kreis Herford (06.10.2021). Mit zwei kleinen, aber stimmungsvollen Jubiläumsfeiern dankte der Evangelische Kirchenkreis langjährigen Mitarbeiterinnen. Die insgesamt zwölf Ehrengäste sind Erzieherinnen, Ergänzungskräfte und Wirtschaftskräfte aus Kindertageseinrichtungen im Kirchenkreis. 

Kaffeeduft zieht durch den Raum, mehrere leckere Kuchen stehen in dem Hiddenhauser Café Alte Werkstatt bereit. Von draußen durch die Terassentür klingt Livemusik von einem vierköpfigen Posaunenchor-Ensemble. Der Kirchenkreis hat den festlichen Rahmen der Mitarbeiterehrung sehr angenehm gestaltet.

„Wir sind stolz, dass wir sie heute zu ihrem Dienstjubiläum ehren dürfen“, sagt Pfarrer Rolf Bürgers, Vorsitzender des kreiskirchlichen Kita-Leitungsausschusses, zu den Jubilarinnen. Gemeinsam mit der stellvertretenden Referatsleitung, den Fachberaterinnen des Kirchenkreises sowie Mitgliedern aus dem Leitungssauschuss begrüßt er sie herzlich und bedankt sich für deren Engagement.

Bürgers: „Sie bringen Wissen und Erfahrung mit. Beides sind im Berufsleben wichtige Faktoren, von denen sie ganz persönlich profitieren konnten. Und nicht allein sie, auch die vielen Kindern, die sie begleitet haben, die Eltern, die ihre Kinder bei ihnen gut aufgehoben wussten und die Kirchengemeinde am Ort, in die sie und ihre Kolleginnen die Lebensfreude der Kinder eingetragen haben.“

Wegen der Coronapandemie wurden die Jubilarinnen in zwei Kleingruppen aufgeteilt. Am gleichen Nachmittag, aber zu unterschiedlichen Zeiten saßen sie zusammen, lachten, klönten, tauschten Anekdoten aus und lauschten zwischendurch aufmerksam der Laudatio von Pfarrer Bürgers. 

„Herzlichen Dank für ihr Engagement und für die gute Zusammenarbeit zum Wohle der Kinder und deren Eltern und herzlichen Glückwunsch zum 40. und 25. Dienstjubiläum. Wir freuen uns, dass sie bei uns sind“, betonte der Vorsitzende des kreiskirchlichen Kita-Leitungsausschusses.

Geehrt wurden für 40 Jahre Mitarbeit: Annegret Scheel (Kita Markus, Herford), Marion Restemeier (Kita Ellersiekstraße, Bünde).

Geehrt wurden für 25 Jahre Mitarbeit: Anja Baake (Kita Stift Quernheim, Kirchlengern), Ulrike Felgenhauer (Kita Lortzingstraße, Bünde), Sandra Hoffmann (Kita Am großen Stein, Herford), Valentina Huck (Kita Südlengern, Kirchlengern), Katja Eimertenbrink (Kita Spradow, Bünde), Sabine Matthes (Kita Spradow, Bünde), Britta Ogler (Kita Otterheide, Herford), Anke Redeker (Kita Frühlingsweg, Bünde), Cornelia Schumann (Kita Ellersiekstraße, Bünde), Olga Terechow (Kita Oberlin, Herford)

Aktuelle Meldungen

"Vom Leben und Sterben": Veranstaltung am 27. Oktober der Ev. Erwachsenenbildung

Löhne: „Neue Wege wagen“ / Leitungswechsel in der Evangelischen Kita Siemshof

Corona-Update, Oktober 2021: Gestaltung kirchlichen Lebens

„Herzlichen Dank fürs Engagement“: Kirchenkreis ehrt Mitarbeiterinnen aus Bünde, Herford und Kirchlengern

„Die singende Kita": Ukulelen-Konzert in der Fußgängerzone

weitere Meldungen

Besondere Veranstaltungen

Freitag, 29.10.2021 16.00 Uhr
Einführung ins Handauflegen

Bünde: Adventskapelle

Donnerstag, 4.11.2021 19.00 Uhr
Fit für die Schule

Hiddenhausen: Ev. Kindergarten Oetinghausen Nicole Düding, Familienzentrum (Oetinghausen)

Samstag, 13.11.2021 09.00 Uhr
Neue Impulse für meinen Besuchsdienst

Bünde: Adventskapelle Muckum Pfarrer Hanno Paul

Mittwoch, 17.11.2021 19.00 Uhr
Es ist (immer noch) Zeit… Warm anziehen – stehen bleiben

Enger: Ev. Kirche Westerenger Annette Paulus