Fasten und Meditation dieses Jahr als Online-Angebot

Erstellt am 13.01.2021

Informationsabend am 4. Februar / Fasten vom 18. bis 27. Februar 2021

Archivfoto: Kurz vor dem Fastenbrechen

 

Bünde (13.01.2021). Seit 2005 hat die Seelsorge am Lukas-Krankenhaus in Zusammenarbeit mit verschiedenen Kooperationspartnern jedes Jahr in der Passionszeit dazu eingeladen, eine Woche lang in einer offenen Gruppe gemeinsam zu fasten und zu meditieren. Die allabendlichen Treffen fanden in der Kapelle des Lukas-Krankenhauses statt und führten zu vielen guten Begegnungen.

Coronabedingt ist solch eine Präsenzveranstaltung in diesem Jahr nicht möglich. Deshalb bietet die Seelsorge den Fastenaustausch und die Anleitung zur Meditation in diesem Jahr als Videoschalte an, die auch per Telefon genutzt werden kann. So gibt es bei den allabendlichen Treffen die Chance, sich aus der Ferne auszutauschen, kleine Impulse zu empfangen und auf Wunsch gemeinsam zu meditieren und sich so auf die Passionszeit einzustimmen.

Als Art des Fastens schlägt die Vorbereitungsgruppe ein Saftfasten nach Buchinger vor, bei dem sie die Erfahrung gemacht hat, dass es von den meisten Menschen gut vertragen wird. Die anschließende Meditation soll das Gespür für sich selber fördern und helfen, die körperlichen und seelischen Prozesse und Bedürfnisse während des Fastens bewusster wahrzunehmen. Geistlich beschreibt Paul sie als eine Möglichkeit, den eigenen Glauben ganzheitlicher zu leben, um sich auch im Alltag der Gegenwart Gottes mit allen Sinnen zu öffnen.

Voraussetzung für diese Woche ist eine gewisse gesundheitliche Stabilität und die Bereitschaft, sich den Herausforderungen des Fastens zu stellen. Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenlos, weitere Informationen und die Zugangsdaten finden Sie hier

Termine:

             Donnerstag, 4. Februar 2021, 19.30 Uhr: Informationsabend
             18. bis 27. Februar 2021: Fasten

Anmeldungen und Rückfragen bei Krankenhauspfarrer Hanno Paul, Telefon (05223) 167-249, E-Mail: h.pauldontospamme@gowaway.lukas-krankenhaus.de.

Aktuelle Meldungen

Gute und vielfältige Berufsaussichten rund um die Kirche / Digitale "AbiTagung" am 29.+30. Januar

Weltgebetstag am 5. März 2021 – Veränderte Vorbereitungen laufen

Fasten und Meditation dieses Jahr als Online-Angebot

Ev. Erwachsenenbildung: Programm 2021 für die Kirchenkreise Herford, Minden, Lübbecke und Vlotho

Arbeiten in kirchlichen Berufen: Kirche „mit-machen“ und mitgestalten

weitere Meldungen

Besondere Veranstaltungen

Sonntag, 31.01.2021 11.00 Uhr
Bibelsonntag

Hiddenhausen: Ev. Kirche Eilshausen

Donnerstag, 4.02.2021 19.30 Uhr
Fasten und Meditation in der Passionszeit

Dummybild
Herford: Online Pfarrer Hanno Paul

Freitag, 5.03.2021 15.00 Uhr
Weltgebetstag

Hiddenhausen: Versöhnungskirche Schweicheln

Freitag, 5.03.2021 18.00 Uhr
Weltgebetstag

Hiddenhausen: Ev. Kirche Eilshausen