Westfalen: Fotowettbewerb "Kirche + Klima" / Mitmachen bis 30. Juni

Erstellt am 20.04.2021

Kirche und Klimaschutz in einem Foto kombinieren

(Foto: Evangelische Kirche von Westfalen)


Westfalen (20.04.2021). Im April ist der diesjährige Fotowettbewerb der Klimaschutzstelle der Evangelische Kirche von Westfalen gestartet.

Mitmachen dürfen alle, die Kirche und Klimaschutz in einem Foto kombinieren. Gesucht sind Fotos, die zeigen, wie Glauben und Handeln in der Kirche praktisch umgesetzt werden. Ob kirchliche Gebäude, Mobilität oder nachhaltige Technologien im Fokus der Fotografie stehen, bleibt der eigenen Kreativität überlassen.

Die Voraussetzungen: Das Bild ist das eigene Werk der Fotografin oder des Fotografen und stammt aus dem Wirkungsbereich  der Evangelischen Kirche von Westfalen (EKvW).

Bis zum 30. Juni 2021 gibt es die Möglichkeit, maximal fünf Fotos einzureichen und Preisgelder im Gesamtwert von 1000 Euro zu gewinnen.

Teilnahmeinformationen gibt es unter: www.kircheundklima.de/fotowettbewerb

Aktuelle Meldungen

"Vom Leben und Sterben": Veranstaltung am 27. Oktober der Ev. Erwachsenenbildung

Löhne: „Neue Wege wagen“ / Leitungswechsel in der Evangelischen Kita Siemshof

Corona-Update, Oktober 2021: Gestaltung kirchlichen Lebens

„Herzlichen Dank fürs Engagement“: Kirchenkreis ehrt Mitarbeiterinnen aus Bünde, Herford und Kirchlengern

„Die singende Kita": Ukulelen-Konzert in der Fußgängerzone

weitere Meldungen

Besondere Veranstaltungen

Freitag, 29.10.2021 16.00 Uhr
Einführung ins Handauflegen

Bünde: Adventskapelle

Donnerstag, 4.11.2021 19.00 Uhr
Fit für die Schule

Hiddenhausen: Ev. Kindergarten Oetinghausen Nicole Düding, Familienzentrum (Oetinghausen)

Samstag, 13.11.2021 09.00 Uhr
Neue Impulse für meinen Besuchsdienst

Bünde: Adventskapelle Muckum Pfarrer Hanno Paul

Mittwoch, 17.11.2021 19.00 Uhr
Es ist (immer noch) Zeit… Warm anziehen – stehen bleiben

Enger: Ev. Kirche Westerenger Annette Paulus