Westfalen: Fotowettbewerb "Kirche + Klima" / Mitmachen bis 30. Juni

Erstellt am 20.04.2021

Kirche und Klimaschutz in einem Foto kombinieren

(Foto: Evangelische Kirche von Westfalen)


Westfalen (20.04.2021). Im April ist der diesjährige Fotowettbewerb der Klimaschutzstelle der Evangelische Kirche von Westfalen gestartet.

Mitmachen dürfen alle, die Kirche und Klimaschutz in einem Foto kombinieren. Gesucht sind Fotos, die zeigen, wie Glauben und Handeln in der Kirche praktisch umgesetzt werden. Ob kirchliche Gebäude, Mobilität oder nachhaltige Technologien im Fokus der Fotografie stehen, bleibt der eigenen Kreativität überlassen.

Die Voraussetzungen: Das Bild ist das eigene Werk der Fotografin oder des Fotografen und stammt aus dem Wirkungsbereich  der Evangelischen Kirche von Westfalen (EKvW).

Bis zum 30. Juni 2021 gibt es die Möglichkeit, maximal fünf Fotos einzureichen und Preisgelder im Gesamtwert von 1000 Euro zu gewinnen.

Teilnahmeinformationen gibt es unter: www.kircheundklima.de/fotowettbewerb

Aktuelle Meldungen

Große Freude in Stift Quernheim: Kita gewinnt 2000 Euro beim Nachwuchspreis

Synodalbeauftragter für Friedensbildung: Erklärung zur Eskalation der Gewalt in Nahost

Das große Wohnzimmer-Familiensingen mit Liedermacher Rolf Zuckowski

Dank und Anerkennung: Sechs langjährige Mitarbeitende verabschiedet

Ausgezeichnete Jugendarbeit in Herford: „Tür an Tür“ verbindet Generationen und Kulturen

weitere Meldungen

Besondere Veranstaltungen

Mittwoch, 19.05.2021 18.00 Uhr
Offene Kirche am Mittwoch

Hiddenhausen: Ev. Kirche Eilshausen

Montag, 24.05.2021 09.30 Uhr
Gemeinsamer Auto - Gottesdienst der Löhner Kirchengemeinden

Dummybild
Löhne: Parkplatz des Bekleidungsgeschäftes "Bruno Kleine" Pfarrer Peter Außerwinkler

Montag, 24.05.2021 19.00 Uhr
Abend der Lichter

Hiddenhausen: Ev. Kirche Eilshausen

Donnerstag, 27.05.2021 18.00 Uhr
Wohnzimmer-Familiensingen mit Rolf Zuckowski

Dummybild
Ohne Ort

Freitag, 29.10.2021 16.00 Uhr
Einführung ins Handauflegen

Bünde: Adventskapelle