Hiddenhausen: Der Mann auf der Bank – ein Entschleunigungskonzert

Erstellt am 04.07.2022

Eilshauser Musiksommer 2022 / Auftakt mit Peter Reimer

Foto: Dorfkirche – Musiksommer 2022 / Konzert mit Peter Reimer


Hiddenhausen-Eilshausen (04.07.2022). Für einen unterhaltsamen Abend braucht es nicht viel. Einen Mann auf der roten Bank, eine Gitarre und einen Looper. Und genau das konnte man am 30. Juni 2022 um 19:30 Uhr in der Eilshauser Kirche vorfinden. Peter Reimer sorgte für einen gelungen Auftakt des Musiksommers 2022, welcher nach den vielen positiven Rückmeldungen im Vorjahr nun in die zweite Runde gestartet ist.

Gleich das erste Stück wirkte beruhigend, regte zum Träumen und Genießen an. So konnten die 46 Zuschauer erstmal ankommen und direkt die versprochene Entschleunigung auf sich wirken lassen. Das Besondere an seiner Musik ist, dass er Sequenzen mit dem Looper (Echtzeitrekorder) aufnimmt, sie abspielt und dann dazu neue Arrangements spielt. So klingt es, als würde man mehrere Gitarren gleichzeitig hören. Tatsächlich ist es aber nur ein Gitarrenspieler.

Den Abend über führte er überwiegend durch seine selbstkomponierten Stücke, wobei ihm zur Inspiration vor allem die Folklore aus allen Ländern dient. Für seine 10 jährige Tochter hat er sich mit Tieren beschäftigt und die Stücke "Grashopper" und "Ponyride" geschrieben. Die Zuhörer durften außerdem einen Einblick in ein noch nicht vollendetes Stück "Chicken" bekommen. So war das Picken und Gackern der Hühner deutlich zu hören. Aber neben der humorvollen Seite wurde es auch tiefgründig und wissenschaftlich.

Peter Reimer erklärte, dass Musik elektrische Impulse auslöst, die in Hormone umgewandelt werden. Je nach Einsatz kann man dadurch verschiedene Wirkungen, wie z.B. Schmerzlinderung und Beruhigung erzielen. Außerdem wurde in einer Studie herausgefunden, dass es ausreicht 80 Minuten am Tag fünf verschiedene Musikrichtungen (jede steht für ein bestimmtes Gefühl) zu hören, um ein besseres Wohlbefinden zu erlangen. Und dann wurde ein Glas Limonade zum Thema. Dabei war nicht die Frage entscheidend, ob das Glas halb voll oder halb leer ist. Vielmehr war das Gewicht ausschlaggebend. Geschätzte 600g wog das Glas. Man kann es betrachten und halten. Streckt man den Arm jedoch aus, wird aus dem vermeintlich geringen Gewicht plötzlich eine schwere Last. Dieses Bild vergleicht Peter Reimer mit Sorgen, man kann sie betrachten, behält man sie jedoch zu lange bei sich, können sie krank machen. Man solle sich also nicht an daran festhalten, sondern vielmehr das an- und hinnehmen was man nicht ändern kann. So würde man unbeschwerter und gesünder leben.

Zwischen den verschiedenen Impulsen zeigte der Künstler, dass er die Gitarre beherrscht, wie nur wenige. Das Zusammenspiel seiner Melodien war überragend. Selbst das Klopfen auf dem Gitarrenkörper klang im Gesamtwerk wie ein Trommeln. Voller Begeisterung ließen sich die Zuhörer mitreißen vom Musizieren und Singen, wippten, schlossen die Augen und feierten seinen Geburtstag mit einem Ständchen. Nach zwei Stunden war die Entschleunigungsreise vorbei und jeder ging wieder zurück in seinen Alltag, vielleicht aber inspiriert und zum Nachdenken angeregt von dem Mann auf der Bank.

Weitere Infos und Termine im Eilshauser Musiksommer

https://kirchenmusik.eilshausen.net/musiksommer-2022/

 

 

Aktuelle Meldungen

Kirchenleitung aus Indonesien zu Gast im Kreis Herford

Verwaltungsleitung (m/w/d) für die Evangelischen Kreiskirchenämter Herford und Vlotho

Leon Immanuel Sowa ist der neue Kreiskantor ab 2023

Evangelischer Kirchenkreis Herford führt Gütesiegel „Beta“ ein

Herford: Trauerfeier mit Beisetzung der "Sternenkinder" von März bis August 2022

weitere Meldungen

Besondere Veranstaltungen

Mittwoch, 26.10.2022 10.00 Uhr
Vormittags Posaunenchor

Hiddenhausen: Ev. Kirche Eilshausen Andreas Lechtermann

Sonntag, 30.10.2022 17.00 Uhr
Chor- und Orchesterkonzert mit drei Chören aus OWL

Bünde: Pauluskirche Kirchenmusikdirektor Hans-Martin Kiefer

Montag, 31.10.2022 20.11 Uhr
Churchnight

Hiddenhausen: Ev. Kirche Eilshausen

Freitag, 11.11.2022 17.30 Uhr
"Der Himmel ist in dir" - Meditieren mit Leib, Seele und Geist

Bielefeld: Haus der Stille Bethel Pfarrer Hanno Paul

Mittwoch, 30.11.2022 10.00 Uhr
Vormittags Posaunenchor

Hiddenhausen: Ev. Kirche Eilshausen Andreas Lechtermann