Reisegruppe aus dem Kreis Herford: Grüße aus Israel und Palästina

Erstellt am 19.02.2023

„Auf den Spuren Jesu"


Kreis Herford / Israel / Palästina (19.02.2023). Eine 28 köpfige ökumenische Reisegruppe aus dem Kreis Herford reist in diesen Tagen durch Israel und Palästina. Unter der Reiseleitung von Diakon Adrian Kozcy und Pfarrerin Frauke Wagner ging es durch Galiläa übers Tote Meer nach Jerusalem. Die Fotos zeigen einen Tauferinnungs-Gottesdienst an der Taufstelle Jesu am Jordan und der Besuch des Tempelbergs.

Weitere Infos folgen nach dem Ende der Reise. Wir wünschen weiterhin gute Fahrt und inspirierende Erlebnisse!

Aktuelle Meldungen

Hiddenhausen: Trägerwechsel der Stephanus-Kitas und Neubau der Kita an der Kirche Sundern

Spenge: Schlafmond spendet neue Bettdecken und Kissen für Kita

Weltgebetstag am 1. März 2024 - Gottesdienste im Kirchenkreis Herford

Enger: Julia Hasenohr leitet die Kita Emmaus

Erste Herforder Segenshochzeit am 24. August 2024

weitere Meldungen

Besondere Veranstaltungen

Samstag, 2.03.2024 17.00 Uhr
CVJM Bläserfest im Kreisverband Herford

Hiddenhausen: Ev. Kirche Eilshausen

Freitag, 5.04.2024 16.00 Uhr
Einführung ins Handauflegen

Bünde: Adventskapelle

Mittwoch, 29.05.2024 00.00 Uhr
„Maria – eine wie keine“ Oratorium in der Marienkirche -Stift-Berg

Herford: Ev.-Luth. Marien Kirchengemeinde Stift Berg