Superintendent*in gesucht

Erstellt am 03.01.2020

Der Ev. Kirchenkreis Herford sucht zum September 2020 als Nachfolge für den ausscheidenden Stelleninhaber

eine/n Superintendentin / Superintendenten (d).

Als geistliche Leitung sind Sie Impulsgeber*in, Multiplikator*in und Bindeglied!

Gestalten Sie

Für Sie sind die Herausforderungen und Veränderungen in der Kirche und in der Gesellschaft ein Ansporn, um auf die Fragen der Gegenwart und Zukunft Antworten zu finden.

  • Sie schaffen Räume für den Dialog zwischen Menschen, Religionen, Kulturen und Institutionen
  • Sie schauen auf Phänomene und Entwicklungen und setzen gern Zeichen, als Christ*in und als Theolog*in

Dazu braucht es Menschen, haupt- und ehrenamtlich, die gewonnen, begleitet und geführt werden wollen und die sich von Ihnen begeistern lassen, damit sie selbst begeistern können. Dabei hat der seelsorgliche Aspekt für Sie eine große Bedeutung.

und verwalten Sie

Eine verlässliche und moderne Verwaltung mit einer besonderen solidarischen Finanzgemeinschaft und einer hohen Dienstleistungsorientierung sind wichtige Fundamente für Ihre Arbeit.

  • Sichern Sie Partizipation und Entwicklung durch effektive Gremien und Prozesse
  • Steuern Sie auch in schwierigen Zeiten und bei unterschiedlichen Erwartungen mit zeitgemäßen Methoden eines modernen Managements

Sie haben ein Herz für Menschen und Freude an Gottes Wort

Weitere Informationen zum Verfahren finden Sie hier. (Bewerbungsschluss 8.2.2020)