Ausbildungsplatz für den Beruf des Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

Der Evangelische Kirchenkreis  Herford bietet zum 01.08.2021

zwei Ausbildungsplätze für den Beruf

der / des Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

– Fachrichtung Kirchenverwaltung in den Gliedkirchen der Evangelischen Kirche in Deutschland – der Evangelischen Kirche im Rheinland, der Evangelischen Kirche von Westfalen und der Lippischen Landeskirche –.

Das Kreiskirchenamt hält eine umfangreiche dienstleistungsorientierte Verwaltung für 25 Kirchen-gemeinden und den Ev. Kirchenkreis mit seinen Einrichtungen in den Bereichen Finanzen, Bau-, Liegenschafts- und Friedhofsverwaltung, Personal, Kindertageseinrichtungen, Schulen und Allgemeine Verwaltung vor.

Die dreijährige Verwaltungsausbildung in der Kirchenverwaltung umfasst auch den staatlich anerkannten Ausbildungsberuf Verwaltungsfachangestellte*r im Lande NRW – Fachrichtung Kommunalverwaltung. Im praktischen Teil der Ausbildung erlangen Sie fundierte Kenntnisse und Fertigkeiten der kirchlichen bzw. kommunalen Verwaltung (incl. zwölfwöchiges Praktikum in einer Kommunalverwaltung) und haben die Möglichkeit, eigenständig und verantwortungsbewusst zu arbeiten. Der schulische Teil der Ausbildung erfolgt zentral für alle drei Landeskirchen innerhalb Nordrhein-Westfalens durch wöchentliche Lehrgangsblöcke in Wuppertal. Sie nehmen teil am Berufsschulunterricht beim Berufskolleg Elberfeld und erhalten dienstbegleitende Unterweisungen beim Bergischen Studieninstitut für kommunale Verwaltung bzw. für die kirchenspezifischen Fächer in der CVJM-Bildungsstätte Bundeshöhe, in der Sie während des Blockunterrichts untergebracht sind.

Was wir von Ihnen erwarten

  • Nachweis der Fachoberschul- oder der Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife
  • Kenntnisse kirchlicher Strukturen und Bereitschaft, das christliche Profil der Einrichtung mitzutragen
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Sorgfalt, Flexibilität, Engagement und kontinuierliche Lernbereitschaft

Was wir Ihnen bieten

  • eine vielseitige qualifizierte Ausbildung
  • Austausch und Vernetzung mit Auszubildenden
  • Ausbildungsentgelt gemäß Entgeltordnung für kirchliche Auszubildende
  • eine betriebliche Altersversorgung

Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte  bis zum 06. November 2020 an den:

Ev. Kirchenkreis Herford
Frau Verwaltungsleiterin Sabine Lampka
Hansastr. 60
32049 Herford