C-Kurs

Die umfassende Ausbildung für nebenberufliche KirchenmusikerInnen

Ein C-Kurs ist eine 2-jährige umfangreiche kirchenmusikalische Ausbildung, die zur nebenberuflichen Arbeit in diesem Feld berechtigt. Sie kann in einen oder mehreren der folgenden Fächer stattfinden:

  • Orgel
  • Chorleitung
  • Kinderchorleitung
  • Posaunenchorleitung
  • Klavier/Gitarre (Popularmusik)
  • Chorleitung (Popularmusik)

Sie vermittelt umfassende praktische und theoretische Kenntnisse, setzt eine Aufnahmeprüfung voraus und endet mit einer Abschlussprüfung. 

Der nächste Kurs beginnt je nach Anzahl der Interessenten im Herbst 2020 oder 2021.

Näheres bei unserer Kreiskantorin Johanna Wimmer, Fon: 0173-19 17 168, johanna.wimmerdontospamme@gowaway.kirchenkreis-herford.de.

Einen ersten (wenn auch etwas trockenen) Einblick in die Materie bieten auch die entsprechende Prüfungsordnung C-Kirchenmusikerinnen und -musiker sowie der Flyer zum letzten Kurs (2018).

Besondere Veranstaltungen

Sonntag, 22.03.2020 17.00 Uhr
Sonntagskonzert Orgel Plus

Hiddenhausen: St. Gangolf-Kirche Hiddenhausen Andreas Lechtermann