Patenbescheinigung

Ein Kind ist geboren und soll getauft werden. Die Eltern suchen Pat*innen, die einer christlichen Kirche angehören.

Wenn die Taufe in der Kirchengemeinde stattfindet, der Sie zugehören, brauchen Sie nichts weiter zu veranlassen.

Wenn die Taufe in einer anderen Kirchengemeinde stattfindet, benötigen Sie für das Pfarramt dort eine Bescheinigung.

Diese „Pfarramtliche Bescheinigung über die Berechtigung zur Übernahme des Patenamtes" bekommen Sie bei der Kirchengemeinde, der Sie selbst angehören. Da die Bescheinigung aber eine Unterschrift trägt, können wir sie Ihnen nicht auf elektronischem Weg zustellen. Bitte wenden Sie sich direkt an Ihre zuständige Kirchengemeinde.

Weitere Informationen zum Patenamt finden sich auf der Seite mein-patenamt.de.

Aktuelle Meldungen

Bünde: Kartenvorverkauf zum Oratorium „ELIAS“ von Mendelssohn

"In Vielfalt leben": 19 Kita-Fachkräfte absolvierten eine mehrmonatige, berufliche Qualifizierung

Gute Berufsaussichten für Pfarrerinnen und Pfarrer. Mehr Infos...

Finanzsynode: Gutes Ergebnis, Blick nach vorne

Bünde: Musikalischer Advent / Zum Singen und Hören in Lydias Kirchen

weitere Meldungen

Besondere Veranstaltungen

Donnerstag, 19.12.2019 10.00 Uhr
Vormittagsposaunenchor

Dummybild
Hiddenhausen: Ev.Kirche Eilshausen Andreas Lechtermann

Sonntag, 22.12.2019 18.00 Uhr
Abendgottesdienst

Hiddenhausen: Ev. Kirche Lippinghausen

Donnerstag, 26.12.2019 18.00 Uhr
Sofagottesdienst, anschl. Glühwein

Hiddenhausen: Ev. Kirche Sundern

Sonntag, 29.12.2019 10.00 Uhr
Singegottesdienst

Hiddenhausen: Ev. Kirche Oetinghausen

Mittwoch, 1.01.2020 18.00 Uhr
Stephanus-Gottesdienst mit Abendmahl und Posaunenquartett

Hiddenhausen: Versöhnungskirche Schweicheln