Thomasmessen

thomasmesse


Gottesdienste für Zweifler, Suchende und andere gute Christen

Die Thomasmesse wird zweimal im Jahr in der Herforder Münsterkirche und jeweils am Buß- und Bettag in der Kirche in Westerenger gefeiert. Sie ist ein Gottesdienst für Menschen, die sich in „herkömmlichen“ Gottesdiensten nicht oder nicht mehr zu Hause fühlen oder die einen Gottesdienst suchen, der alle Sinne anspricht: In einer „Offenen Zeit“ während des Gottesdienstes besteht die Möglichkeit zum Gespräch, zu persönlicher Segnung und Salbung, zum Aufschreiben von Fürbitten, Anzünden von Kerzen u.v.m. Vorbereitet wird der Gottesdienst von einem Team aus Haupt- und Ehrenamtlichen.

Thomasmesse Herford

Kontakt:
Pfr. Dr. Olaf Reinmuth, Tel. 05221/15742,
E-Mail: olaf.reinmuthdontospamme@gowaway.herfordmitte.de;
Pfr.in Simone Rasch Tel. 05221/31524,
E-Mail: sim.raschdontospamme@gowaway.gmx.de

Thomasmesse Westerenger

Kontakt:
Annette Paulus, Tel. 05224 . 978138,
E-Mail: annette.paulus@t-online.de 
Pfarrerin Susanne Böhringer, Tel.: 0 52 24 . 9 37 65 33
E-Mail: susanne_boehringerdontospamme@gowaway.web.de